Stobag TERRADO GP
Bildervorschau»
  1. 1
  2. 2
  3. 3
(c) STOBAG AG
(c) STOBAG AG
(c) STOBAG AG
(c) STOBAG AG
(c) STOBAG AG
(c) STOBAG AG
(c) STOBAG AG
(c) STOBAG AG
(c) STOBAG AG
(c) STOBAG AG
(c) STOBAG AG


Stobag TERRADO GP

Glasdachsystem

Die robuste und pulverbeschichtete Aluminiumkonstruktion des Terrado mit integriertem Verbund-Sicherheitsglas (VSG) bietet ganzjährigen Schutz gegen Regen oder Schnee.

Je nach ästhetischen Gesichtspunkt und Montagesituation kann zwischen drei verschiedenen Varianten gewählt werden. Beim Modell GP5100 ist der Querbalken als Wasserkanal ausgelegt und wird mit einem innen liegenden Stahlprofil verstärkt. Der Einsatz eines speziellen Wandanschlussprofils ermöglicht, auch bei Außenisolation, eine äußerst einfache und zeitsparende Montage.

Für zusätzlichen Komfort sorgen zahlreiche Optionen wie textiler Sicht- und Windschutz, Vertikalbeschattung, stimmungsvolles Licht, Infrarot-Heizung oder eine Steuerautomatik für das Beschattungssystem.

TERRADO GP5100

Breite:
min. 160 cm
*max. 1986 cm
Höhe:
min. 150 cm
max. 400 cm

TERRADO GP5200 / GP5300

Breite:
min. 160 cm
max. 1986 cm
Höhe:
min. 150 cm
**max. 500 cm

* ab 522 cm mehrere Tuchflächen nötig
** Querbalken 100 cm zurück versetzt